Auch einem Nackten kann man noch mehr...- alles nehmen!!!

Hier konnte man sich über Politik austauschen. Forum geschlossen.
Benutzeravatar
Bummler
Beiträge: 2367
Registriert: 05 Dezember 2005 10:10
Wohnort: Lübben

Beitrag von Bummler » 13 August 2010 07:56

Und noch etwas pro EU:

Wegen verbotener Preisabsprachen verhängte die EU-Kommission gegen 17 Firmen Geldstrafen von insgesamt 622 Millionen Euro.


Quelle: http://www.focus.de/finanzen/news/preis ... 22797.html

Dem Kartell gehörten sechs deutsche Badezimmer-Ausstatter an, darunter Villeroy & Boch.


Außerdem, um Luftverkehrsabgabe oder Finanztransaktionssteuer werden wir (oder die Betroffenen) eh nicht drumrum kommen. Und ob das dann in den Topf geht oder in den, ist doch eigentlich wurscht.

Gruß
Bummler

Gesperrt