Urlaub an der Mecklenburgischen Seenplatte

Fragen, Informationen, Tipps und Reiseberichte zu Urlaubsdomizilen
Gesperrt
familie
Beiträge: 5
Registriert: 25 Juli 2014 14:56
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Urlaub an der Mecklenburgischen Seenplatte

Beitrag von familie » 04 November 2014 22:28

Gerne würden wir unser Ferienhaus im Sommer 2015 auch an FKK Gäste (bis 4 Personen) vermieten, im Haus und ist FKK möglich, zur Fahrt an die Badestrände muss man sich allerdings anziehen. Preis pro Woche € 490,- 2 Wochen € 800,- Anreisetag Samstag. Wir werden dann versuchen, auch die 2. Haushälfte an FKK Gäste vermieten. So kann man sich im Garten auch nackt bewegen. Der Garten ist leider ein wenig einsehbar. Anfragen bitte als Persönliche Nachrichten.

Benutzeravatar
Friedhelm Aurel
Beiträge: 8
Registriert: 27 Juli 2014 11:32
Wohnort: Neu Fresenbrügge 3

Beitrag von Friedhelm Aurel » 08 November 2014 12:27

Liebe familie, Dein Angebot ist für die inzwischen errungene Freiheit, nackt in der Natur sein zu können, etwas unatraktiv. In einigen Gegenden Deutschlands ist es noch nicht so selbstverständlich; aber gerade an den Mecklenburger Seen ist die Freiheit fasst grenzenlos. Vielleicht melden sich Interessenten, die das naturistische Leben erst wieder für sich entdecken wollen, wollen es ausprobieren. Seid nicht traurig - aber der Weg in die "Erkenntnis" wird von Vielen bereits begangen.
Freundliche Grüße!
Friedhelm & Margret Röttgerding
Naturismus ist Lebensfreude

Benutzeravatar
Franzi&Dani
Beiträge: 6
Registriert: 13 August 2014 13:05
Wohnort: stendal

Beitrag von Franzi&Dani » 11 November 2014 17:12

unatraktiv? :shock: wucher!

riedfritz
Beiträge: 1760
Registriert: 17 März 2008 14:40
Wohnort: Rieden

Diese Äusserung für mich unverständlich!

Beitrag von riedfritz » 11 November 2014 17:26

Liebe familie, Dein Angebot ist für die inzwischen errungene Freiheit, nackt in der Natur sein zu können, etwas unatraktiv. In einigen Gegenden Deutschlands ist es noch nicht so selbstverständlich; aber gerade an den Mecklenburger Seen ist die Freiheit fasst grenzenlos. Vielleicht melden sich Interessenten, die das naturistische Leben erst wieder für sich entdecken wollen, wollen es ausprobieren. Seid nicht traurig - aber der Weg in die "Erkenntnis" wird von Vielen bereits begangen.
Freundliche Grüße!
Friedhelm & Margret Röttgerding
Naturismus ist Lebensfreude
Was dieser Kommentar mit dem vollkommen neutralen Angebot eines Ferienhauses zu tun haben soll, kapiere ich nicht. Werden hier irgendwelche Versprechungen gemacht, die nicht gehalten werden können?


Viele Grüsse,

Fritz

harzkowsky
Beiträge: 716
Registriert: 05 August 2009 21:24
Wohnort: Nördlich des Harzes

Beitrag von harzkowsky » 11 November 2014 18:57

Hallo riedfritz,
für mich ist die Aussage von Friedhelm klar. Auch ich störe mich an den Worten: "versuchen" "ein wenig einsehbar". Das ist keine klare Aussage!
Realistisch betrachtet heisst das doch FKK eher nicht möglich! :(
Ich kenne Orte und Möglichkeiten zum Urlaub machen, da ist auf dem Grundstück und auch in der Umgebung uneingeschränktes Nacktsein möglich.

Gruß
harzkowaky

riedfritz
Beiträge: 1760
Registriert: 17 März 2008 14:40
Wohnort: Rieden

Einschränkung

Beitrag von riedfritz » 11 November 2014 19:35

Ich kenne Orte und Möglichkeiten zum Urlaub machen, da ist auf dem Grundstück und auch in der Umgebung uneingeschränktes Nacktsein möglich.
Dann ist doch nichts dagegen zu sagen, wenn diese Einschränkung erst einmal bekannt gemacht wird. Schließlich wird niemand gezwungen dort Urlaub zu machen. Sicher gibt es ja auch andere Kriterien z.B. die Nähe des Ortszentrums oder gute Verkehrsanbindung, genau dort das Haus zu mieten.


Viele Grüsse,

Fritz

norbert
Beiträge: 258
Registriert: 21 August 2012 16:04
Wohnort: bei Jena

Beitrag von norbert » 11 November 2014 20:55

Wenn diese Einschränkungen von vornherein klar sind, kann man das Objekt nicht im FKK Forum anbieten.
Nackt im Zimmer kann ich mich in jedem Hotel aufhalten und muß mir was anziehen, wenn ich das Zimmer verlasse.

grüße

riedfritz
Beiträge: 1760
Registriert: 17 März 2008 14:40
Wohnort: Rieden

Warum nicht?

Beitrag von riedfritz » 12 November 2014 09:53

Norbert hat geschrieben:Wenn diese Einschränkungen von vornherein klar sind, kann man das Objekt nicht im FKK Forum anbieten.
Erstens steht nicht drin: Nackt nur im Zimmer,
zweitens ist das Sache der Admins in diesem Falle den Thread zu löschen.


Viele Grüsse,

Fritz

harzkowsky
Beiträge: 716
Registriert: 05 August 2009 21:24
Wohnort: Nördlich des Harzes

Beitrag von harzkowsky » 12 November 2014 18:51

... ach

Gesperrt