"Das nackte Leben" Kunstausstellung im LWL-Museum für Kunst uns Kultur in Münste

Hier kommt alles über Nacktionen rein. Treffen, wandern, radfahren, etc.
Gesperrt
Benutzeravatar
pomic
Beiträge: 182
Registriert: 29 Januar 2013 23:58
Wohnort: Münsterland

"Das nackte Leben" Kunstausstellung im LWL-Museum für Kunst uns Kultur in Münste

Beitrag von pomic » 13 Dezember 2014 21:16

Das LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster (Westf.) ermöglicht uns kunstinteressierten Naturistinnen und Naturisten, die Ausstellung

"Das nackte Leben"
nackt
zu besuchen.

Termin: 07. Februar 2015 19:00 Uhr.

Weiter Infos dazu findet ihr auf www.natury.de

Wer dabei sein möchte melde sich bitte möglichst noch vor Jahresende an bei
http://www.natury.de/index.php?anmeldung

Ich freue mich auf einen interessanten, nackten Museumsbesuch am Samstag, 07. Februar 2015.

michael

Benutzeravatar
Jürgen aus Düsseldorf
Beiträge: 473
Registriert: 04 April 2004 09:47
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von Jürgen aus Düsseldorf » 14 Dezember 2014 09:18

Hallo,

ich habe mich soeben angemeldet.

Ich plane mit dem Zug anzureisen. Mit dem RE2 gibt es eine Direktverbindung zwischen Düsseldorf und Münster. Der Zug fährt stündlich. Bei Abfahrt um 16:06 sind wir um 17:52 in Münster. Das Museum ist nach Angaben auf der Homepage in 15 Minuten zu erreichen. Dieser Zug fährt letztmalig um 23:10, die Ankunft in Düsseldorf ist um 0:53.

Viele Grüße
Jürgen

sunnyms
Beiträge: 25
Registriert: 06 September 2011 17:02
Wohnort: Münster

Beitrag von sunnyms » 14 Dezember 2014 21:23

Tipp für die Anreise:
Stadtbuslinien 2, 10, 11, 12, 13, 22 alle Richtung Innenstadt
Haltestelle Aegidiimarkt (direkt am Museum)
Viel Spaß wünscht sunnyms

Andreas u. Uta
Beiträge: 1452
Registriert: 14 Juni 2004 22:36
Wohnort: München

Beitrag von Andreas u. Uta » 14 Dezember 2014 22:31

sunnyms hat geschrieben:Tipp für die Anreise:
Stadtbuslinien 2, 10, 11, 12, 13, 22 alle Richtung Innenstadt
Haltestelle Aegidiimarkt (direkt am Museum)
Viel Spaß wünscht sunnyms


Hast du auch noch einen Parkplatz Tip für die Autofahrer? (möglichst GPS)

Andreas

Benutzeravatar
skyfire
Beiträge: 1073
Registriert: 12 April 2009 10:27
Wohnort: Tief im Westen

Beitrag von skyfire » 14 Dezember 2014 22:44

Aus Erfahrung (Studienzeit, und es hat sich wohl nicht geändert) weiß ich, daß Münster Innenstadt für Autos eine Zumutung ist. Eines der P&R Angebote nutzen, und mit Bus reinfahren, würde ich empfehlen... btw, hab mich auch angemeldet, such aber wenn möglich noch ne Mitfahrgelegenheit... kann im VRR noch eher günstig Bahn fahren, aber Münster liegt da leider nicht mehr drin...

Benutzeravatar
pomic
Beiträge: 182
Registriert: 29 Januar 2013 23:58
Wohnort: Münsterland

Parkmöglichkeiten beim LWL-Museum in Münster

Beitrag von pomic » 14 Dezember 2014 22:47

Das PARKHAUS AEGIDIIMARKT: Aegidiimarkt 1, 48143 Münster
ist direkt am Museum.
Der Parkplatz Schlossplatz: Schlossplatz 6, 48149 Münster
51.963439, 7.617089
ca. 7 - 10 min. Fussweg zum Museum.

Benutzeravatar
pomic
Beiträge: 182
Registriert: 29 Januar 2013 23:58
Wohnort: Münsterland

Beitrag von pomic » 14 Dezember 2014 22:51

skyfire hat geschrieben:Aus Erfahrung (Studienzeit, und es hat sich wohl nicht geändert) weiß ich, daß Münster Innenstadt für Autos eine Zumutung ist. Eines der P&R Angebote nutzen, und mit Bus reinfahren, würde ich empfehlen... btw, hab mich auch angemeldet, such aber wenn möglich noch ne Mitfahrgelegenheit... kann im VRR noch eher günstig Bahn fahren, aber Münster liegt da leider nicht mehr drin...

Du kannst von der VRR aus ein vergünstigtes NRW-Anschlussticket zur Weiterfahrt in der VGM lösen, wenn du ein Zeitticket hast.
Vom HBF Münster dauert der Fussweg ca. 15 min. HBF MS > Windhorststr. > Ludgeriestr. > Prinzipalmarkt > Michaelisplatz > Domplatz > LWL-Museum

Benutzeravatar
skyfire
Beiträge: 1073
Registriert: 12 April 2009 10:27
Wohnort: Tief im Westen

Beitrag von skyfire » 14 Dezember 2014 23:25

...nett gemeint, pomic, aber afaik kann ich dieses Ticket nicht hier am Bahnhof lösen (und ganz nebenher kostet es für das Stückchen Strecke unverhältmismäßig viel... ich hab das schon mal früher gemacht, da wohnte ne gute Freundin in Billerbeck (jetzt wohnt sie in Aachen, zwar kürzer, aber auch nicht günstiger...).

Benutzeravatar
mmammut
Beiträge: 203
Registriert: 03 November 2008 16:14
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von mmammut » 16 Dezember 2014 14:07

Wir sind auch dabei und freuen uns auf einen interessanten, nackten Kunstgenuss.

Benutzeravatar
dieter_gli
Beiträge: 1056
Registriert: 10 Oktober 2005 16:06
Wohnort: Glinde bei Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von dieter_gli » 16 Dezember 2014 19:04

Aus Hamburg werden auch einige dabei sein, unter anderem ich.

Gesperrt