Mach mal....für mich!

Hier konnte man sich über Politik austauschen. Forum geschlossen.
Gesperrt
Ralf-abc

Beitrag von Ralf-abc » 20 April 2010 12:27

Tim007 hat geschrieben:... ach ja, Dich hatte ich noch bei der Aufzählung vergessen.
T.


Für Dich doch jederzeit gerne.
In humanistischen Kreisen ist Mommes Gedankengut nämlich inakteptabel. Wenn das bei Euch anders ist. Aber egal. Das hören wir ja in letzter Zeit fast täglich in den Nachrichten, dass Euer christliches Weltbild nicht so ganz dass hält, was es zu versprechen vorgibt.

Momme

Beitrag von Momme » 20 April 2010 12:30

Ralf-abc hat geschrieben:
Tim007 hat geschrieben:Plötzlich sind sie wieder alle vereint, um mit ekelerregender, eitriger Häme über einzelne Personen herzuziehen, die ihrem eigenen, engen Weltbild nicht entsprechen.


Sehr aufschlußreich!
Die bösen Migranten für die wirtschaftlichen Probleme Deutschlands verantwortlich zum machen, scheint in christlichen Kreisen kein Grund zu sein, eindeutig Stellung zu beziehen und klar zu machen, dass ein solches Weltbild einfach nicht akzeptabel ist.


Hahaha

man, du bist mir ein Unternehmer (Bau oder was?).

HIER hat niemand was gesagt das Migranten Schuld an unserer Wirdschaftskrise ist. WIR schaffen uns unsere Probleme selber, wer das nicht sieht, ist blind! Da gibt es hier mehrere. Futter für die Linken!

Wie kann man nur so argumentieren mit Ausländerhetze, dümmer gehts nimmer.

Ralf-abc

Beitrag von Ralf-abc » 20 April 2010 13:08

Momme hat geschrieben:HIER hat niemand was gesagt das Migranten Schuld an unserer Wirdschaftskrise ist.
...
Wie kann man nur so argumentieren mit Ausländerhetze, dümmer gehts nimmer.





Momme hat geschrieben:.....was ist mit Migranten, die hier herkommen, ohne einen Job zu haben?
Da sehe ich eine große Problematik.


Momme hat geschrieben:Ich füge noch hinzu: Die wußten das sie hier keine Arbeit bekommen, die auch nicht unsere Sprache lernen wollen!
Die werden ja eh wieder ausgewiesen, oder nicht???
...
In DE werden sie erstmal durchgefüttert und kriegen neue Zähne.



Ich denke, hier erübrigt sich jeglicher Kommentar.

Tim007
Beiträge: 7783
Registriert: 28 November 2005 23:58
Wohnort: Bremen

Beitrag von Tim007 » 20 April 2010 13:13

Weißt Du, was ich Deinen "humanistischen Kreisen" am meisten verüble?

Nicht, dass sie in trauter Runde mit SED-Jüngern unter Verdrehung von Tatsachen ihnen nicht genehme Andersdenkende und meinethalben auch -gläubige verächtlich zu machen suchen, sondern

dass sie sich "Humanisten" nennen. Das ist der reinste Etikettenschwindel und eine Ohrfeige für Leute wie Schiller, Tim, Herder oder Kant. Kannst ja mal überlegen, woher der Begriff ursprünglich kommt.

Gleichwohl in steter freudiger Erwartung Deiner solidarisierenden Spitzen harrend

Humanisten-Tim

Ralf-abc

Beitrag von Ralf-abc » 20 April 2010 13:47

Tim007 hat geschrieben:Weißt Du, was ich Deinen "humanistischen Kreisen" am meisten verüble?
Nicht, dass sie in trauter Runde mit SED-Jüngern unter Verdrehung von Tatsachen ihnen nicht genehme Andersdenkende und meinethalben auch -gläubige verächtlich zu machen suchen, sondern dass sie sich "Humanisten" nennen. Das ist der reinste Etikettenschwindel und eine Ohrfeige für Leute wie Schiller, Tim, Herder oder Kant.


Diese nette kleine, christentypische Tatsachenverdrehung erinnnert mich jetzt irgendwie hieran: http://hpd.de/node/9300
oder auch hieran: http://hpd.de/node/9283


Kannst ja mal überlegen, woher der Begriff ursprünglich kommt.


http://de.wikipedia.org/wiki/Humanismus
Mit Mommes Äußerungen kann ich das mal nicht in Einklang bringen. Dieses Problem hast Du bei Deinem Christentum offensichtlich nicht.

Momme

@RalfABC

Beitrag von Momme » 20 April 2010 14:01

Ich denke, hier erübrigt sich jeglicher Kommentar.


Das denke ich auch.

Was können Migranten dafür, wenn hier alle Türen weit offen sind. Ich sehe da keine Migrantenhetze.

@PmL

@momme:
Bitte schick mir keine PMs! Das ist okay, wenn du mich arrogant und doof findest.


Ich weiß, Forenregeln zählen für dich ja nicht. Dann kann ich es ja nach deiner Einladung hiermit offen bestätigen!

Wobei ich dazu sagen muß "arrogant" habe ich geschrieben, "doof" hast du mal wieder dazu gedichtet. Aber so ist er nun mal, unser PmL.

Doof gewiss nicht, aber durchtrieben! Was viele gar nicht so so wirklich raffen.

Momme

@RalfABC

Beitrag von Momme » 20 April 2010 14:08

Dazu gehören Güte, Freundlichkeit und ein Mitgefühl für die Schwächen der Menschen, seiner selbst inne und mächtig zu werden und sich im Mitmenschen selbst wiederzufinden.



Klar doch !!!

[img]<object%20width="480"%20height="385"><param%20name="movie"%20value="http://www.youtube.com/v/Izm0XNrIoCw&hl=de_DE&fs=1&"></param><param%20name="allowFullScreen"%20value="true"></param><param%20name="allowscriptaccess"%20value="always"></param><embed%20src="http://www.youtube.com/v/Izm0XNrIoCw&hl=de_DE&fs=1&"%20type="application/x-shockwave-flash"%20allowscriptaccess="always"%20allowfullscreen="true"%20width="480"%20height="385"></embed></object>[/img]

Tim007
Beiträge: 7783
Registriert: 28 November 2005 23:58
Wohnort: Bremen

Beitrag von Tim007 » 20 April 2010 14:08

... wie gut, dass es den "hpd" gibt.

Ausgewogen, intellektuell, über alle Zweifel erhaben.

T.

PS:
Wer ist denn nun schon wieder "Bischof Müller"?

PPS:
Merkwürdig. Warum wird bei Wikipedia nicht auch noch des Geistesheroe Dawkins genannt?

Ralf-abc

Re: @RalfABC

Beitrag von Ralf-abc » 20 April 2010 14:24

Momme hat geschrieben:Klar doch !!!
[img]<object%20width="480"%20height="385"><param%20name="movie"%20value="http://www.youtube.com/v/Izm0XNrIoCw&hl=de_DE&fs=1&"></param><param%20name="allowFullScreen"%20value="true"></param><param%20name="allowscriptaccess"%20value="always"></param><embed%20src="http://www.youtube.com/v/Izm0XNrIoCw&hl=de_DE&fs=1&"%20type="application/x-shockwave-flash"%20allowscriptaccess="always"%20allowfullscreen="true"%20width="480"%20height="385"></embed></object>[/img]



:shock: :shock: :shock: :shock: :shock:

Momme, ich danke Dir, dass Du mir die Augen geöffnet hast :!:

Das ist natürlich rein ein Problem der Migranten.
Deutsche Fußballhooligans, Neonazis, Randalierer bei den 1. Mai-Demos und ähnliches urdeutsches Gesocks würde sich natürlich niemals so benehmen.

:shock: :shock: :shock: :shock: :shock:
Zuletzt geändert von Ralf-abc am 20 April 2010 14:32, insgesamt 2-mal geändert.

Ralf-abc

Beitrag von Ralf-abc » 20 April 2010 14:31

Tim007 hat geschrieben:... wie gut, dass es den "hpd" gibt.
Ausgewogen, intellektuell, über alle Zweifel erhaben.

PS:
Wer ist denn nun schon wieder "Bischof Müller"?

PPS:
Merkwürdig. Warum wird bei Wikipedia nicht auch noch des Geistesheroe Dawkins genannt?


Jaja, Tim, zu viel mehr reicht es bei Dir in einer Diskussion selten:
Du versuchst die Argumente des anderen dadurch abzuschwächen, dass Du Sie lächerlich machst. Aber auf ein Gegenargument wartet man bei Dir dann vergebens.
Wenn der hpd oder Wikipedia falsches berichten, dann widerlege es. Ansonsten aber wäre es besser für Dich zu schweigen.

Momme

@RalfABC

Beitrag von Momme » 20 April 2010 14:34

Schnell der Versuch abzulenken.

Um die Hulis und Nazis geht denn ein andermal.

Ralf-abc

Re: @RalfABC

Beitrag von Ralf-abc » 20 April 2010 14:43

Momme hat geschrieben:Schnell der Versuch abzulenken.

Um die Hulis und Nazis geht denn ein andermal.



Ich lenke hier nicht ab, sondern DU stellst das ganze so dar, dass das in dem Video gezeigt Verhalten typisch ist für Migranten.
Nicht etwas für arbeitslose und gelangweilte Jugendliche, sondern für Migranten. Ich habe Dich mit meinen Beispielen darauf hingewiesen, dass dem wohl eher nicht so ist. Es ist nun an Dir, Deine Aussage zu belegen.

Momme

@RalfABC

Beitrag von Momme » 20 April 2010 14:48

Ich lenke hier nicht ab, sondern DU stellst das ganze so dar, dass das in dem Video gezeigt Verhalten typisch ist für Migranten.


looool, schon wieder ein erbärmlicher Versuch mich zu verdrehen. :lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
Bummler
Beiträge: 2367
Registriert: 05 Dezember 2005 10:10
Wohnort: Lübben

Beitrag von Bummler » 20 April 2010 14:52

Humanisten-Tim007 hat geschrieben:dass sie in trauter Runde mit SED-Jüngern unter Verdrehung von Tatsachen


Also sind doch die unverschleierten Frauen im Iran an Erdbeben schuld?

Herr, wirf Hirn vom Himmel!

Ralf-abc

Re: @RalfABC

Beitrag von Ralf-abc » 20 April 2010 15:06

Momme hat geschrieben:looool, schon wieder ein erbärmlicher Versuch mich zu verdrehen. :lol: :lol: :lol:



Ich habe nicht einmal ansatzweise versucht, Dich zu verdrehen, sondern ich habe nur geschrieben, wie ich Deinen Beitrag verstanden habe. Dabei kann es natürlich durchaus zu einem Mißverständnis gekommen sein. Es wäre daher sicherlich sehr hilfreich, wenn Du uns Deine Intention beim Verlinken dieses Youtube-Videos etwas näher erläuterst.
Also, was genau wolltest Du uns mit diesem Video sagen?

Gesperrt