Buch auf Nacktwandern

Fernseh- und sonstige Medienanfragen sowie Fensehankündigungen bitte hier rein.
richinud
Beiträge: 509
Registriert: 06 März 2005 14:41
Wohnort: Munich
Kontaktdaten:

Buch auf Nacktwandern

Beitrag von richinud » 21 Dezember 2012 23:36

Hallo alle fkk-freund.de

Ihr kennt mich als Richard Foley, autor von "Active Nudists" ( http://www.naktiv.net/active-nudists ) und "World Naked Bike Ride" ( http://www.naktiv.net/wnbr ). Ich schreibe jetzt einen Buch auf Nacktwandern, und ich wollte dieses mal verschiedene schreibungen von anderer Leute reinbringen.

Das Buch wird im Englisch produziert, aber es kann sein es gibt platz was drinnen zu uebersetzen. Es wird auch was von Frauen schoen zu hoeren, die meisten nacktwanderautoren sind immer noch Maenner... Selbstverstaendlich brauche ich auch schoenen gemischten Fotos, das Thema richtig zu zeigen. Geld gibt es keine (wie ueblich) aber immer noch einen Link zurueck, beruhmten "name auf der webseite", und was besonderes schoen: einen Exemplar.

Ich brache das alles ueber Winter zu arbeiten, das heisst wir haben etwas zeit, aber nicht viel zeit. Falls jemand was interessantes mir zu liefern hat, kann mann entwieder direkt einen email schicken (rich.inud@naktiv.net), oder per FTP konto. Mehr info bekommt mann hier:

http://www.naktiv.net/projects/current.html

Dankeschoen.

Rich.

Klaus_59
Beiträge: 5424
Registriert: 05 März 2007 18:04

Beitrag von Klaus_59 » 22 Dezember 2012 17:27

Gibt's darüber jetzt nicht genug Bücher? Wer verlegt das noch?

Benutzeravatar
hajo
Beiträge: 3444
Registriert: 19 November 2002 01:05
Wohnort: Paderborn
Kontaktdaten:

Beitrag von hajo » 22 Dezember 2012 17:32

Klaus_59 hat geschrieben:Gibt's darüber jetzt nicht genug Bücher? Wer verlegt das noch?
Über Gartengestaltung und Wohnungseinrichtungen gibt's auch reichlich Bücher!

Willst du festlegen, dass und vor allem wann es "genug" ist?!

Ja, ja - ich las: du fragst ja nur...

Logo.,

richinud
Beiträge: 509
Registriert: 06 März 2005 14:41
Wohnort: Munich
Kontaktdaten:

Beitrag von richinud » 22 Dezember 2012 22:49

Es gibt thousanden von Buche ueber thousanden von Themen. Sollte mann nur ueber was neues schreiben koennen? Ich habe von so was nicht gehoert, aber ist das vielleicht einen neuen Deutschen Buch Regel...?
Klaus_59 hat geschrieben:Gibt's darüber jetzt nicht genug Bücher? Wer verlegt das noch?

tonius
Beiträge: 218
Registriert: 16 August 2004 13:28
Wohnort: Bielefeld

Beitrag von tonius » 15 Dezember 2013 20:21

Hallo,
vielleicht gibt es genug Bücher.
:shock:
Gr Tonius[/u]

richinud
Beiträge: 509
Registriert: 06 März 2005 14:41
Wohnort: Munich
Kontaktdaten:

Beitrag von richinud » 16 Dezember 2013 12:57

Genau, Mann sollte die Buecher alle brennen lassen, oder?

;)

R.
tonius hat geschrieben:Hallo,
vielleicht gibt es genug Bücher.
:shock:
Gr Tonius[/u]

Benutzeravatar
Aria
Beiträge: 2986
Registriert: 24 Januar 2012 17:10
Wohnort: München

Beitrag von Aria » 16 Dezember 2013 13:35

richinud hat geschrieben:Genau, Mann sollte die Buecher alle brennen lassen, oder?
Ja, Rich, man könnte auf den Gedanken kommen, wenn man die Resonanz auf deine Bitte liest.

Ich vermute, das hat mit deiner mangelhaften Rechtsschreibung zu tun, die manchem hier wichtiger scheint als dein Anliegen, ein Buch über das Nacktwandern herauszubringen, das auch Beiträge von nacktwandernden Frauen enthalten soll – bisher eher Mangelware unter einschlägigen Publikationen.

Ich wünsche dir viel Glück dabei – und ernsthaftere Zuschriften.

Benutzeravatar
Bummler
Beiträge: 2367
Registriert: 05 Dezember 2005 10:10
Wohnort: Lübben

Beitrag von Bummler » 16 Dezember 2013 13:52

Aria hat geschrieben:
ein Buch über das Nacktwandern herauszubringen, das auch Beiträge von nacktwandernden Frauen enthalten soll – bisher eher Mangelware unter einschlägigen Publikationen.
Also ich persönlich kenne ja nur einen Autor solcherart Bücher: Nicole Wunram.
Da dürfte es eigentlich kein Problem sein so einen Beitrag zu bekommen. Muss man nur beim nächsten größeren Nacktwanderevent mitmachen und sie ansprechen.

richinud
Beiträge: 509
Registriert: 06 März 2005 14:41
Wohnort: Munich
Kontaktdaten:

Beitrag von richinud » 04 Januar 2014 23:50

Dankeschoen Aria :)
Aria hat geschrieben:
richinud hat geschrieben:Genau, Mann sollte die Buecher alle brennen lassen, oder?
Ja, Rich, man könnte auf den Gedanken kommen, wenn man die Resonanz auf deine Bitte liest.

Ich vermute, das hat mit deiner mangelhaften Rechtsschreibung zu tun, die manchem hier wichtiger scheint als dein Anliegen, ein Buch über das Nacktwandern herauszubringen, das auch Beiträge von nacktwandernden Frauen enthalten soll – bisher eher Mangelware unter einschlägigen Publikationen.

Ich wünsche dir viel Glück dabei – und ernsthaftere Zuschriften.

Calcit
Beiträge: 1342
Registriert: 27 April 2007 09:20

Buch "Naked Hiking" 20140606 noch nicht in dt. Buchladen bestellbar

Beitrag von Calcit » 07 Juni 2014 08:00

Wie von Horst erbeten, hier eine Kopie meines versehentlich neu gestarteten Threads "Neues Nacktwanderbuch: Naked Hiking":
Calcit, 20140605, hat geschrieben: Neues Nacktwanderbuch: Naked Hiking

Vor einigen Tagen, am 01.06.2014, ist ein neues Nacktwanderbuch erschienen:
amazon, 20140605, hat geschrieben: Naked Hiking, by Richard Foley, ISBN: 978-0-9572432-2-4
amazon, 20140605, hat folgendes geschrieben::
Naked Hiking Paperback – June 1, 2014
by Richard Foley (Author)
$28.35
Paperback: 172 pages
Publisher: Naktiv; First edition (June 1, 2014)
Language: English
ISBN-10: 0957243227
ISBN-13: 978-0957243224
Product Dimensions: 8.5 x 5.5 x 0.4 inches
Shipping Weight: 7.4 ounces
http://www.amazon.com/Naked-Hiking/dp/0957243227
amazon, 20140605, hat geschrieben: Naked Hiking [Englisch] [Taschenbuch]
Richard Foley (Autor) EUR 24,65
Derzeit nicht auf Lager. Bestellen Sie jetzt und wir liefern, sobald der Artikel verfügbar ist.
Taschenbuch: 172 Seiten
Verlag: RFI Technical Services (1. Juni 2014)
Sprache: Englisch
ISBN-10: 0957243227
ISBN-13: 978-0957243224
Größe und/oder Gewicht: 21,6 x 14 x 1,1 cm
http://www.amazon.de/Naked-Hiking-Richa ... 0957243227
Naktiv hat geschrieben: This book brings together some of the best writers on the subject, experts in their field, to share their intimate knowledge of naked hiking with you. Included are naked hiking reports, fully illustrated with pictures, from Nicole Wunram (author of "Nacktwandern"), Stephen Gough (the Naked Rambler), Olle Strand (author of "Sol, hälsa, glädje"), Richard Foley (author of "Active Nudists"), Stuart Pitsiligo (author of "Naturist, Red in Tooth and Claw"), and many others.
Compiled and edited by Richard Foley.
Including over 80 full colour photos.
http://www.naktiv.net/books/naked-hiking/index.html

Dann habe ich ja meine Aufgabe erfüllt:
Naturist Action Group (NAG), Reg Barlow, 20140604, hat geschrieben: Naked Hiking book published!
Richard Foley has sent us an email giving details of a book that has just been published. If you know someone that enjoys hiking and being naked at the same time, well this is one present sorted. ... The Naked Hiking book is now available. ... If you haven’t already done so, please share this post far and wide.
http://naturistactiongroup.org/2014/06/ ... published/

Jetzt muß ich nur noch zu meinem Buchladen trappeln und das Buch bestellen.
http://fkk-freun.de/viewtopic.php?t=30809
Horst, 20140605, hat geschrieben: Re: Neues Nacktwanderbuch: Naked Hiking
Calcit hat geschrieben: Vor einigen Tagen, am 01.06.2014, ist ein neues Nacktwanderbuch erschienen:
Naked Hiking, by Richard Foley, ISBN: 978-0-9572432-2-4 ...
Hallo, schreibe Deinen Beitrag bitte noch in diesen Thread:
Buch auf Nacktwandern
viewtopic.php?t=27393
http://fkk-freun.de/viewtopic.php?t=30809

Gestern, 20140606, bin ich zu meinem Buchladen getrappelt, mit der Bestellung wurde es aber noch nichts, da in der Buchhändlerdatenbank die ISBN-Nummer 978-0-9572432-2-4 am 6. Tag nach Erscheinen des Buches noch nicht aufgenommen worden war, auch die Suche über Autor war erfolglos. Ich werde es nach einigen Tagen wieder versuchen, Rich beruhigte mich in email, daß das Durchsickern von vergebenen ISBN-Nummern bis in die Datenbanken etwas dauern kann, es besteht also bisher noch kein Anlaß für Verschwörungstheorien, daß das Buch deutscher Zensur zum Opfer gefallen ist während es in UK und USA erhältlich ist.

richinud
Beiträge: 509
Registriert: 06 März 2005 14:41
Wohnort: Munich
Kontaktdaten:

Beitrag von richinud » 17 Juni 2014 20:12

Das dauert halt beim neue Bueche, die datenbank alle zu aktualisieren. Leider arbeiten die Buchhaendler immer noch mit "pigeon-post" (voegelpost)

http://www.naktiv.net/books/naked-hiking/index.html

Der Buch Naked Hiking, ist jezt von Amazon.com und Amazon.co.uk und AUCH beim Amazon.de doch lieferbar :)

http://www.amazon.de/gp/product/0957243227/

Bild

Benutzeravatar
ad peter
Beiträge: 2005
Registriert: 30 Juli 2003 19:48
Wohnort: Local: DAH, Regional: Bayern, National: D, Continental: EU, Global: Erde

Beitrag von ad peter » 17 Juni 2014 20:33

richinud hat geschrieben:... immer noch mit "pigeon-post" (voegelpost)
Hier ist die Taubenpost gemeint. Wir nennen hierzulande Schneckenpost ;-) (for thou (you): slug post)

richinud
Beiträge: 509
Registriert: 06 März 2005 14:41
Wohnort: Munich
Kontaktdaten:

Beitrag von richinud » 17 Juni 2014 20:38

Danke, Peter, fuer die erklaerung :)
ad peter hat geschrieben:
richinud hat geschrieben:... immer noch mit "pigeon-post" (voegelpost)
Hier ist die Taubenpost gemeint. Wir nennen hierzulande Schneckenpost ;-) (for thou (you): slug post)

Calcit
Beiträge: 1342
Registriert: 27 April 2007 09:20

Beitrag von Calcit » 17 Juni 2014 23:02

Gestern, 20140616, ist mein Buchladen erneut gescheitert das Buch zu bestellen, die angegebene ISBN-Nummer konnte man dort immer noch nicht finden. Anscheinend werden ISBN-Nummern nicht mit schneller und zielgerichteter "pigeon post", sondern mit langsamer und diffusionsartig sich bewegender "snail mail" an die Datenbankbetreiber übermittelt. Vielleicht hilft im zweiten Fall das zum besseren Verständnis des Problems:
http://en.wikipedia.org/wiki/Random_walk , http://de.wikipedia.org/wiki/Random_Walk
http://en.wikipedia.org/wiki/Mean_squared_displacement , http://de.wikipedia.org/wiki/Mittlere_q ... rschiebung

Benutzeravatar
ad peter
Beiträge: 2005
Registriert: 30 Juli 2003 19:48
Wohnort: Local: DAH, Regional: Bayern, National: D, Continental: EU, Global: Erde

Beitrag von ad peter » 18 Juni 2014 04:43

richinud hat geschrieben:Danke, Peter, fuer die erklaerung :)
ad peter hat geschrieben:
richinud hat geschrieben:... immer noch mit "pigeon-post" (voegelpost)
Hier ist die Taubenpost gemeint. Wir nennen hierzulande Schneckenpost ;-) (for thou (you): slug post)
Sorry, mei inglisch is not so guut. :oops:
ad peter hat geschrieben:snug
= snail

Gesperrt