Kein Mut oder Interesse an nackten Unternehmeungen in Baden-Württemberg???

Hier kommt alles über Nacktionen rein. Treffen, wandern, radfahren, etc.
20°C

Beitrag von 20°C » 27 Januar 2013 14:11

hallo

habe das jetzt nur zufällig gesehen, weils ganz oben war, also ein konkreterer titel wäre schon besser. an sich wäre bawü ja bißchen weit, bin aber begeisterter radler und hätte schon interesse. hängt aber freilich vom termin ab

manuta
Beiträge: 64
Registriert: 22 Juli 2010 18:17
Wohnort: Bodensee

Beitrag von manuta » 28 Januar 2013 12:32

Hallo, komme vom Bodensee und hätte Interesse am Radfahren.
Wenn der Termin passt würde ich gerne Mitradeln.

Gruß Manni

jura

Beitrag von jura » 01 Februar 2013 22:48

hallo. ich komme aus diese gegend, würde ich gern mitmachen

manuta
Beiträge: 64
Registriert: 22 Juli 2010 18:17
Wohnort: Bodensee

Beitrag von manuta » 02 Februar 2013 14:32

Es wäre nett, wenn mal auch etwas mehr erfahren würde. Oder ist es wieder nur eine Fata Morgana, wie so vieles was hier so geschrieben wird.

Gruß Manni

Rennmaus
Beiträge: 25
Registriert: 13 Januar 2010 20:49
Wohnort: VS-TUT-BL

Bitte Anmeldungen per eMail

Beitrag von Rennmaus » 16 Februar 2013 21:29

Hallo!

Da habe ich ja viel Interesse wecken können, mit meinem Tourenvorschlag! Ich freue mich darüber!

Ich habe allerdings kaum Zeit, mich häufig im Forum hier zu bewegen, da meine berufl. Selbstständigkeit mich gut in Atem hält. Also bitte ich um Geduld betr. meiner Reaktionszeit hier.

Zudem zeigte sich, dass es hakelig ist, über das Postfach des Forums Mails an mehrere Interessenten zu versenden. Daher bitte ich alle Interessierte, sich über mein Forum-Postfach zu melden und dabei ihre eMail-Adresse anzugeben, damit wir darüber dann weiter korrespondieren und schließlich auch den Termin für die Tour fest machen können.

Mein Tour-Plan ist also keinesfalls „heiße Luft” sondern sehr real.

Wegen der bedenken betr. Defibrillator / Rollator usw.: Ich halte solche Bedenken einfach für Quatsch, weil ich von vornherein die Tour ziemlich genau beschrieben habe. Da weiß jeder VORHER, auf was er sich konditionsmäßig einlässt. Und jeder ist für sich selbst verantwortlich!

Die angekündigten 200 Höhenmeter verteilen sich über ca. 11 km Länge. Im weiteren Verlauf der Tour gibt es nur eine weitere aber kurze starke Steigung mit 100 Höhenmeter. Da können wir ja mal schieben.

Zudem: Im geplanten Zeitraum Ende April Anfang Mai sind die Temperaturen bei Start (ca. 10 Uhr früh) meist noch bei 16 bis 18 Grad. Da ist es doch prima, wenn man sich warm fahren kann und dann erst die Klamotten ablegt.

Und selbstverständlich ist für mich als Organisator der Tour, dass wir halt einfach langsamer fahren oder sogar Verschnaufpausen einlegen werden, wenn es jemanden an die Belastungsgrenze bringt. Darin sehe ich meinen Teil der Verantwortung den anderen gegenüber.

Die Tour soll an einem der ersten warmen Tage, also voraussichtlich Ende April / Anfang Mai stattfinden. Wann genau, wissen nur die Wettergötter. Also kann ich den endgültigen Termin auch nur kurzfristig festsetzen.
Wenn dies ein Werktag ist, bedaure ich, dass die Interessenten, die nur am Wochenende mitmachen können, dann nicht dabei sind! Denn wenn ich auf alle Gegebenheiten Rücksicht nehmen würde, gäbe es einfach keine Tour.

Auf die Frage, wo die Tour denn genau verlaufen soll, antworte ich aus gutem Grund etwas ungenau: Man verbinde die Orte Rottweil und Tuttlingen und verschiebe das Ganze dann etwas weiter nach Westen. Startpunkt ist ein gut angebundenen Bahnhof. Endpunkt ist ein Badesee, von dem aus man nach ca. 2km Fahrtstrecke wieder einen gut angebundenen Bahnhof erreicht. Da die Tour in einem Bogen verläuft, kann man auch vom Badesee aus ca. 16km weit zum Startort der Tour zurückradeln. (Wichtig für Autofahrer.)

Ja, ich hätte einen treffenderen Titel für die Tour-Ankündigung wählen können oder sollen. Wenn ich sehe, dass sich bis jetzt ca. 10 ernsthafte Interessenten über mein Forum-Postfach gemeldet haben, brauche ich mir aber über Nachfrage keine Gedanken zu machen. :-)

Also: Wer an dieser Tour wirklich interessiert ist, möchte mir über mein Forum-Postfach schreiben und seine eMail-Adresse mitteilen. Alles weitere folgt dann per eMail und nicht hier übers Forum oder das Forum-Postfach.

nacktradelnde Grüße
Rennmaus

20°C

Beitrag von 20°C » 22 Februar 2013 20:58

schade, aber werktag und spontan, ist schwierig, eher kaum machbar

Rennmaus
Beiträge: 25
Registriert: 13 Januar 2010 20:49
Wohnort: VS-TUT-BL

Hier das Tour-Höhenprofil... - wenn ich wüsste wie das geht

Beitrag von Rennmaus » 23 Februar 2013 10:40

Hallo!

Hab mal das Höhenprofil per Screenshot erstellt und wollte es gerade hier einfügen. Da gibt es das HTML IMG-Tag zum Auswählen. Aber ich habe das Bid (ein png-Format) nicht hier rein bekommen. Gibt ja auch kein Upload-Feld dazu.

Ich weiß nicht wie das geht!
Vielleicht erklärt mir das jemand?

@20°C Es ist nicht sicher, dass es ein Werktag wird, genau so wenig sicher ist es, dass es am WE sein wird. :-)

die Rennmaus

20°C

Re: Hier das Tour-Höhenprofil... - wenn ich wüsste wie das geht

Beitrag von 20°C » 23 Februar 2013 10:44

Rennmaus hat geschrieben:Hallo!

Hab mal das Höhenprofil per Screenshot erstellt und wollte es gerade hier einfügen. Da gibt es das HTML IMG-Tag zum Auswählen. Aber ich habe das Bid (ein png-Format) nicht hier rein bekommen. Gibt ja auch kein Upload-Feld dazu.

Ich weiß nicht wie das geht!
Vielleicht erklärt mir das jemand?

@20°C Es ist nicht sicher, dass es ein Werktag wird, genau so wenig sicher ist es, dass es am WE sein wird. :-)

die Rennmaus
ich denke, du mußt das bild auf einen öffentlichen server raufladen und dann verlinken. direkt von deinem pc gehts wohl nicht

jeke

radtour

Beitrag von jeke » 06 März 2013 12:42

hi, wenns passt sind wir auch dabei können ja im vorfeld die streke gemeinsam abfahren .. gruss kommen aus der gegend

manuta
Beiträge: 64
Registriert: 22 Juli 2010 18:17
Wohnort: Bodensee

Beitrag von manuta » 11 März 2013 11:26

Nacktradeltour,
hallo, wenns möglich ist würde ich auch gerne mitradeln, auch schon mal vorab gemeinsam. Würde mich freuen, komme auch aus der gegend.
Gruß manni

liloandstich
Beiträge: 34
Registriert: 07 März 2010 18:52
Wohnort: Schwarzwald

Beitrag von liloandstich » 14 März 2013 22:34

wenns am WE ist kommen wir mit

Riven
Beiträge: 14
Registriert: 27 April 2008 09:14
Wohnort: nähe Leonberg

Beitrag von Riven » 16 März 2013 16:11

melde auch schon mal Interesse an.

Rennmaus
Beiträge: 25
Registriert: 13 Januar 2010 20:49
Wohnort: VS-TUT-BL

Probetour durchgeführt

Beitrag von Rennmaus » 16 April 2013 20:22

Hallo!

Ich bin gestern die von mir geplante Tour probe gefahren. Uiiii, da habe ich noch Korrekturbedarf. War viel zu anspruchsvoll.
Aber ich konnte die gesamte Tour, wie geplant, ohne Klamotten fahren! Herrlich!

Die Tour hat jetzt 2 Varianten: Wenn wir nach dem ersten Teil spüren, dass es zu viel wird, können wir eine Abkürzung fahren, die dann auch keine zusätzlichen Höhenmeter mehr beinhaltet. Dafür müssen wir in Kauf nehmen, dass wir überwiegend Feldwege fahren und öfters mal wieder was anziehen müssen.

Aufgrund beruflicher Eingebundenheit ist vor dem 25. April keine Tour möglich. Wer sich jetzt noch als Interessent anmelden möchte, sollte sich über die persönlichen Nachrichten des Forums bemerkbar machen. Ich gebe dann meine eMail-Adresse und alle weitere Verabredungen erfolgen per eMail direkt, jenseits des Forums. Denn die persönliche Mailbox des Forums ist ungeeignet für die Benachrichtigung vieler Adressaten zugleich.

Beste Grüße
die Rennmaus

manuta
Beiträge: 64
Registriert: 22 Juli 2010 18:17
Wohnort: Bodensee

Nacktradtour

Beitrag von manuta » 23 April 2013 09:09

Hallo,
also ich habe mich angemeldet und werde, wenn nichts dazwischen kommt mitfahren. Freue mich schon drauf. Da, wie Rennmaus schreibt ca. 10 Interessenten sich gemeldet haben, und die Erfahrung lehrt, daß der ein oder andere nicht mit kann, wäre es schön, wenn sich noch Interessierte melden würden.

Gruß manni

manuta
Beiträge: 64
Registriert: 22 Juli 2010 18:17
Wohnort: Bodensee

Beitrag von manuta » 15 Juni 2013 20:28

Hallo,
heute hat doch endlich unsere Nacktradeltour durch den Schwarzwald geklappt. Wir waren eine kleinere Gruppe, aber es war wunderschön.
Danke Rennmaus für die Organisation, und auch ein grosses Danke an unsere GPS Dame.

Gruß manni

Gesperrt