WNBR 2014

Hier kommt alles über Nacktionen rein. Treffen, wandern, radfahren, etc.
NaWa
Beiträge: 70
Registriert: 20 April 2013 12:05
Wohnort: Potsdam

WNBR 2014

Beitrag von NaWa » 16 Januar 2014 03:02

Gibt es schon Termine für WNBR in diesem Jahr. Wer fährt eventuell nach London (Fahrgemeinschaft)?
Wo wird dieses Jahr wieder gefahren (Leipzig, Berlin usw...)?

Nackte Grüße

NaWa

Andreas u. Uta
Beiträge: 1452
Registriert: 14 Juni 2004 22:36
Wohnort: München

Beitrag von Andreas u. Uta » 16 Januar 2014 07:47

Ich/Wir fahre(n) jedes Jahr nach London und Brighton zum WNBR - So auch dieses Jahr. Mitfahrgelegenheiten haben wir hier Forum schon reichlich angeboten. Aber aus diesem Forum hat es noch keiner geschafft trotz anfänglicher Schwärmerei, seinen Hintern zu bewegen. So haben wir meist einen oder zwei Freunde dabei, die bei uns mitfahren. Wir bleiben dann aber auch wegen der langen Anfahrt ein paar Tage länger dort auf der Insel. Die eigenen Räder haben wir immer dabei.

Wenn du willst können wir Dich ab Hannover mitnehmen. - PN für nähere Einzelheiten.

Andreas

Benutzeravatar
dieter_gli
Beiträge: 1056
Registriert: 10 Oktober 2005 16:06
Wohnort: Glinde bei Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von dieter_gli » 16 Januar 2014 19:43

Wir Hamburger Nacktivisten hatten auch schon überlegt, dieses Jahr mal nach England zu fahren
> Die daten fur Brighton WNBR ist hier http://wiki.worldnakedbikeride.org/wiki/Brighton Sontag 08/06/2014 das heißt wenn es richtig ist: Southampton Freitag 06/06/2014 und London Samstag 07/06/2014.
Aber da ist dieses Jahr Pfingsten, da hat Horst´s traditionelle Pfingstwanderung höhere Priorität, und hat auch eine kürzere Anreise.

NaWa
Beiträge: 70
Registriert: 20 April 2013 12:05
Wohnort: Potsdam

London

Beitrag von NaWa » 17 Januar 2014 01:32

Hallo Andreas
ja ich weis, das Du da jedes Jahr schon gewesen bist. Du hast auch Recht mit der "Schwärmerei" aber die ist wichtig, denn sonst nimmt man das gar nicht in Angriff. ich glaube ich hatte auch schon mal vor 2/3 Jahren angefragt wegen der Mitfahrgelegenheit. Dieses Jahr will ich aber endlich ernst machen.
Lass es mich wissen, wenn die Vorbereitungen anfangen. ich würde dann allein und natürlich mit mein Mountainbike mitkommen.
Du kannst mir ja mal bei Gelegenheit ein paar Tipps zukommen lassen (Kosten, Dauer, Übernachtung usw...)

Benutzeravatar
micha01
Beiträge: 584
Registriert: 29 September 2007 09:34
Wohnort: Bayern Gunzenhausen
Kontaktdaten:

Beitrag von micha01 » 17 Januar 2014 18:25

Ich verstehe nicht warum( fast) alle zum WNBR nach London fahren wollen , um einmal in London nackt in der City rum zuradeln? und die stickige Luft geniesen? :shock:
Die Isar-Touren sind doch viel schöner und die gehn über 2 Tage.bzw: über das Wochenende.
PS Die Luft ist garantiert auch besser, und ganz zu schweigen von der herrlichen Aussicht in den Alpen.
micha

Andreas u. Uta
Beiträge: 1452
Registriert: 14 Juni 2004 22:36
Wohnort: München

Beitrag von Andreas u. Uta » 17 Januar 2014 18:56

Das schreibt nur einer der noch nie in London dabei war!

Der WNBR in London ist GEIL!!!!! So etwas gibt es auf dem Kontinent nicht der ist unvorstellbar, phänomenal, phantastisch, super, gewaltig,... Das ist PPPPPPPAAAAAARRRRTTTTTYYYY !!!! Alles andere ist dagegen wie warmes Bier mit Honig.

Andreas

Benutzeravatar
micha01
Beiträge: 584
Registriert: 29 September 2007 09:34
Wohnort: Bayern Gunzenhausen
Kontaktdaten:

Beitrag von micha01 » 17 Januar 2014 19:04

Wenn ich Party will, geh ich in die Disco :D
Nix für ungut
micha

Andreas u. Uta
Beiträge: 1452
Registriert: 14 Juni 2004 22:36
Wohnort: München

Beitrag von Andreas u. Uta » 18 Januar 2014 00:03

micha01 hat geschrieben:Wenn ich Party will, geh ich in die Disco :D
Nix für ungut
micha
So, so, du willst also mit >3000 nackten in eine Disko fahren und dort Party machen. Wo soll dass denn steigen? :-)

Nichts für ungut, aber das Altersheim kann noch warten.

Andreas

NaWa
Beiträge: 70
Registriert: 20 April 2013 12:05
Wohnort: Potsdam

WNBR 2014

Beitrag von NaWa » 18 Januar 2014 00:46

Da gebe ich Dir Recht Andreas. Der Micha01 kann es ja auch nicht verstehen, weil er noch nicht da war. Die Isartouren kennt er, also sind die in seinem Gedächtnis "Spitze"
Nix gegen den Alpenblick und die Natur an der Isar. Klar ist das dort Super.
Ich aber gehöre noch lange nicht zu den "Alten" und deshalb suche ich ja gerade diese PAAAAARRRRRTTTTTTYYYYY !!!
Ausserdem fahre ich dieses Jahr auch zur Isar!

Benutzeravatar
micha01
Beiträge: 584
Registriert: 29 September 2007 09:34
Wohnort: Bayern Gunzenhausen
Kontaktdaten:

Beitrag von micha01 » 18 Januar 2014 10:23

Hey ihr Bubis
Ich hab die halbe Welt gesehen und ich hab Partys mitgemacht davon könnt ihr nur Träumen.da ist das mit London nur kalter Kaffee :D :D ( Rio sagt euch hoffentlich was, um nur ein beispiel zu nennen)
Wenn ich euch mal auf eine Kl reise mitnehmen würde würde sich sehr schnell rausstellen wer näher am Altersheim ist.
Das Gejammer kann ich mir jetzt schon vorstellen...... zu stressig zu warm zu lang zu gefährlich zu unsicher zufiel Risiko usw.
:D
micha01

Andreas u. Uta
Beiträge: 1452
Registriert: 14 Juni 2004 22:36
Wohnort: München

Beitrag von Andreas u. Uta » 18 Januar 2014 12:02

micha01 hat geschrieben:Hey ihr Bubis
Ich hab die halbe Welt gesehen ...
Aber halt noch nicht den WNBR in London! - Und darum geht es ja hier. Rio, Horst´s traditionelle Pfingstwanderung, Alpenblick... Alles schön und gut, aber mit >3000 Nackten durch London zu fahren ist mit nichts in Gunzenhausen zu vergleichen! :-) :-) :-)

Du verstehst?:
Gunzenhausen > Bayern > 16.500 Einwohner
London > GB > 8.308.369 Einwohner (2012)

:-) :-) :-) :-) :-) :-) :-)

Andreas

Benutzeravatar
micha01
Beiträge: 584
Registriert: 29 September 2007 09:34
Wohnort: Bayern Gunzenhausen
Kontaktdaten:

Beitrag von micha01 » 18 Januar 2014 12:31

ÄÄm ??? Wer hat den von GUN=( Gunzenhausen) gesprochen? Keiner.... nur DU , oder irre ich mich da?? :geige:

Benutzeravatar
micha01
Beiträge: 584
Registriert: 29 September 2007 09:34
Wohnort: Bayern Gunzenhausen
Kontaktdaten:

Beitrag von micha01 » 18 Januar 2014 12:37

Wenn das der Höhepunkt des Jahres für dich ist, dann wünsch ich dir für die paar Stunden , schönes Wetter keinen Regen und Temp von 25°C
micha01

Andreas u. Uta
Beiträge: 1452
Registriert: 14 Juni 2004 22:36
Wohnort: München

Beitrag von Andreas u. Uta » 18 Januar 2014 23:06

micha01 hat geschrieben:Wenn das der Höhepunkt des Jahres für dich ist, dann wünsch ich dir für die paar Stunden , schönes Wetter keinen Regen und Temp von 25°C
micha01
Ach lach doch mal... ist doch alles nur Spaß!

Der WNBR in London ist die größte Veranstaltung Ihrer Art - Wenn ich nicht irre sogar Weltweit. Dann gibt es noch viele kleinere aber feine Veranstaltungen auch in Deutschland an denen ich teilnehmen werde. Vielleicht sehen wir uns ja bei der einen oder anderen. Und danke für schönes Wetter, keinen Regen ( obwohl ich mit Regen kein Problem habe) und Temp von 25°C die ich dir auch wünsche!

Andreas

NaWa
Beiträge: 70
Registriert: 20 April 2013 12:05
Wohnort: Potsdam

Beitrag von NaWa » 19 Januar 2014 00:55

micha01 hat geschrieben: Das Gejammer kann ich mir jetzt schon vorstellen...... zu stressig zu warm zu lang zu gefährlich zu unsicher zufiel Risiko usw.
:D
micha01
Kann ich so nicht stehen lassen. Gilt niemals für mich als absoluten Optimisten! Habe auch schon die halbe Welt gesehen (Asien, USA, Indien uvm.) Nix da mit zu stressig usw bei mir.

Was gibt es da zu streiten? Jeder macht sein Ding was ihm gefällt. Der eine Isar der andere London und ich BEIDES 2014 !!!

Gesperrt