nackt vor der kamera

Alles rund um das Thema FKK
Gesperrt
wandern

nackt vor der kamera

Beitrag von wandern » 07 August 2014 00:43

Ich hätte Lust auf Film und Foto. Zum Bsp wandern, oder baden.

Eule
Beiträge: 1711
Registriert: 08 Juli 2009 21:39
Wohnort: Wegberg
Kontaktdaten:

Beitrag von Eule » 07 August 2014 01:47

Dann mache es.

Benutzeravatar
Reiner
Beiträge: 54
Registriert: 26 August 2008 16:26
Wohnort: Ludwigsburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Reiner » 07 August 2014 08:50

würde gerne dabei sein, wenn du sagst wo du her kommt

Herr K. aus B.
Beiträge: 285
Registriert: 07 Dezember 2011 15:37

Beitrag von Herr K. aus B. » 07 August 2014 09:47

Wrangel, bist du's?

Klaus_59
Beiträge: 5424
Registriert: 05 März 2007 18:04

Beitrag von Klaus_59 » 07 August 2014 09:58

Ne, Wrangel versucht es, etwas unauffälliger zu machen.

Wrangel
Beiträge: 108
Registriert: 21 April 2010 12:29
Wohnort: Bonn

ja richtig

Beitrag von Wrangel » 08 August 2014 07:06

ich bin gerne nackt vor der Kamera.

Benutzeravatar
guenni
Beiträge: 1602
Registriert: 24 Juli 2009 19:34
Wohnort: Westsachsen

Re: ja richtig

Beitrag von guenni » 08 August 2014 09:22

Wrangel hat geschrieben:ich bin gerne nackt vor der Kamera.


ob das mit 59 als aktmodell noch was wird?

Benutzeravatar
lobo-7
Beiträge: 38
Registriert: 01 September 2013 21:49
Wohnort: Sulzbach/Saar
Kontaktdaten:

Beitrag von lobo-7 » 08 August 2014 11:20

Dann haette ich mit 57 noch die besten chance.
:-)

Benutzeravatar
Zett
Beiträge: 1357
Registriert: 29 März 2010 17:40
Wohnort: Osterland, Sachsen

Re: ja richtig

Beitrag von Zett » 08 August 2014 15:48

guenni hat geschrieben:
Wrangel hat geschrieben:ich bin gerne nackt vor der Kamera.


ob das mit 59 als aktmodell noch was wird?


Es gibt auch 80jährige Aktmodelle. Du darfst das nicht mit Pornostar verwechseln!

Benutzeravatar
Puistola
Beiträge: 5271
Registriert: 16 Oktober 2007 20:48
Wohnort: Nicht weit vom Alpstein

Re: ja richtig

Beitrag von Puistola » 08 August 2014 19:36

guenni hat geschrieben:
Wrangel hat geschrieben:ich bin gerne nackt vor der Kamera.


ob das mit 59 als aktmodell noch was wird?


Klar, warum nicht?
Ich, damals 60, wurde von 3sat angefragt für eine nackte Wanderung.
Das haben wir dann durchgezogen. 'Wir' waren Michael
Wigge, der Hauptakteur der Serie und ich, im öffentlich
rechtlichen TV der deutschsprachigen Länder.

Schwieriger wird es natürlich, beim ZDF, ORF oder SRF
anzurufen und zu sagen: "Ich bin gern nackich, bin
so richtig fett und schlechtrasiert, 60Jahre alt, sonst Interessen
hab ich keine, ausser mal im Fernseh zu kommen und jetzt
macht mal eine Sendung für mich".

Auf diesen Satz zur Sendung aus dem "Kölner Stadt-Anzeiger"
bin ich besonders stolz:
http://www.ksta.de/medien/-tv-tipp--die ... 79568.html
Er (Michael Wigge) spaziert mit dem bekanntesten
Nacktwanderer der Schweiz, Puistola Grottenpösch (der Name
ist keine Loriot-Erfindung, der Mann heißt tatsächlich so)
durch die Natur.

Da siehste mal, wie glaubwürdig ich rüberkomm...:wink:
Den Link und Anleitung zur Sendung gibt es hier:
http://www.fkk-freun.de/viewtopic.php?p=269367#269367

Puistola


PS:
Ich war grad heute wieder in Nesslau wandern,
diesmal aber etwas steiler, auf die Stöllen.
Hat ohne Kamera mindestens genauso Freude bereitet.

Benutzeravatar
HäGar
Beiträge: 426
Registriert: 11 Juni 2007 15:37
Wohnort: Dortmund

Beitrag von HäGar » 11 August 2014 12:16

zum Wandern mit Rundumblick:
Bild

oder zum Baden (gibts bestimmt auch in anderen Farben)
Die Frau ist nur der "Platzhalter" -stell dich dabei vor

Bild :lol: :lol:

Benutzeravatar
Puistola
Beiträge: 5271
Registriert: 16 Oktober 2007 20:48
Wohnort: Nicht weit vom Alpstein

Beitrag von Puistola » 11 August 2014 13:53

HäGar hat geschrieben:zum Wandern mit Rundumblick:


Das obere Bild zeigt eine schöne und sehr typische Juraweide.
Die Jura-Höhenzüge bewandern wir jedes Jahr einige male im Frühsommer, wenn es in den Alpen noch zu unwirtlich ist, und auch im Winter auf Schneeschuhen oder Langlaufski ist die Gegend vortrefflich für Nackte. Diese Höhen sind kaum besiedelt.
Wir beschränken uns allerdings eher auf Kameras vom Typ auf dem Bild unten, als dass wir so eine Rundumsicht-Maschine mitschleppen ...

Benutzeravatar
Liberté 53
Beiträge: 154
Registriert: 16 August 2009 22:47
Wohnort: Luxemburg

Jura-Wanderungen

Beitrag von Liberté 53 » 07 Oktober 2014 20:09

Puistola hat geschrieben: Die Jura-Höhenzüge bewandern wir jedes Jahr einige male im Frühsommer, wenn es in den Alpen noch zu unwirtlich ist, und auch im Winter auf Schneeschuhen oder Langlaufski ist die Gegend vortrefflich für Nackte. Diese Höhen sind kaum besiedelt.
Kannst Du uns nicht mal vorher informieren...? Den Jura liebe ich schon lange.

Benutzeravatar
Puistola
Beiträge: 5271
Registriert: 16 Oktober 2007 20:48
Wohnort: Nicht weit vom Alpstein

Re: Jura-Wanderungen

Beitrag von Puistola » 07 Oktober 2014 21:18

Liberté 53 hat geschrieben:
Puistola hat geschrieben: Die Jura-Höhenzüge bewandern wir jedes Jahr einige male im Frühsommer, wenn es in den Alpen noch zu unwirtlich ist, und auch im Winter auf Schneeschuhen oder Langlaufski ist die Gegend vortrefflich für Nackte. Diese Höhen sind kaum besiedelt.
Kannst Du uns nicht mal vorher informieren...? Den Jura liebe ich schon lange.
Ja klar, gerne, Du bist willkommen.
Aber jetzt grad bin ich in der Nähe von Benidorm gestrandet
und wundere mich, was all die Leute hier machen,
ausser bei Lidl Parkplatz zuparken.

Puistola

Gesperrt