7. Oktober 2014 - Treffpunkt Schwabenquelle

Hier kommt alles über Nacktionen rein. Treffen, wandern, radfahren, etc.
Gesperrt
Marc FKK
Beiträge: 9
Registriert: 14 September 2014 18:09
Wohnort: Schwäbisch Gmünd
Kontaktdaten:

7. Oktober 2014 - Treffpunkt Schwabenquelle

Beitrag von Marc FKK » 04 Oktober 2014 14:48

Hallo an alle die in der Region von Stuttgart wohnen oder die in der Nähe sind.

Am 7. Oktober hätte ich Lust in die Schwabenquelle zu gehen.

Adresse:

Im SI-Centrum

KANTO GmbH
Plieninger Straße 100
70567 Stuttgart
Deutschland

Öffnungszeiten:


Montag - Donnerstag 10:00 - 23:30 Uhr

Preise:

Am Dienstag ist es am günstigsten:

Schwabentag Karte (Tageskarte)
Dienstag 19,90 EUR


Info: Am Dienstag kann jeder ab 18 Uhr selbst entscheiden ob mit Badetextil oder ohne saunieren möchte. Somit auch Ideal für FKK Anfänger.


Die kompletten SchwabenQuellen können an diesen Abend entweder wie gewohnt mit Badetextil oder ohne Badetextil benutzt werden.

Wer Interesse hat, soll sich per Message bei mir melden.

Fahrgemeinschaften eventuell möglich.

Treffpunkt: 10 Uhr vor der Kasse, Handynummertausch erwünscht, falls jemand doch nicht kommen sollte oder im Stau steht.

Lieben Gruß an alle FKK Fans

Uli

thomas8811
Beiträge: 17
Registriert: 30 Juni 2014 17:58

qwelle

Beitrag von thomas8811 » 05 Oktober 2014 08:38

ich kann zwar am 7 nicht hin du hast mich neugierig gemacht vielleicht am 19.10

ist da wenn ich es richtig verstehe überall FKK das ist super

Benutzeravatar
Pullover
Beiträge: 3501
Registriert: 27 März 2005 23:59
Wohnort: Herne in Westfalen
Kontaktdaten:

Re: 7. Oktober 2014 - Treffpunkt Schwabenquelle

Beitrag von Pullover » 05 Oktober 2014 10:03

Marc FKK hat geschrieben: .,. Am Dienstag kann jeder ab 18 Uhr selbst entscheiden ob mit Badetextil oder ohne saunieren möchte. Somit auch Ideal für FKK Anfänger. ...
schwabenquellen hat geschrieben:Mit & Ohne Abende
Entscheiden Sie jeden Dienstag ab 18 Uhr selbst, ob Sie mit oder ohne Badetextil saunieren möchten!
Die kompletten SchwabenQuellen können an diesen Abenden entweder wie gewohnt ohne Badetextil, mit Badetextil oder besonders beliebt bei den Damen mit Bikinihose und oben ohne genutzt werden.
Genießen Sie Wellness ganz nach Ihren Wünschen!
http://schwabenquellen.de/de/informatio ... ungszeiten

---

Was soll daran ideal sein? Wäre ich Sauna-Anfänger wäre ich da eher irritiert und/oder verunsichert.

Als Sauna- oder Fkk-Anfänger sollte man sich wirklich dazu bekennen und dann auch alles nackig machen. Halbe Sachen bringen gar nichts.

Ich würde mich auch ehrlich gesagt nicht wohl wühlen, wenn ich da als Mann nackt herum spaziere, hingegen die gesamte Damenwelt noch ein Bikini-Höschen an behält. Da käme ich mir blöd vor. Dann lieber alle nackt und gut.

---

Schöne Grüsse aus Herne, der Wilhelm.

thomas8811
Beiträge: 17
Registriert: 30 Juni 2014 17:58

Beitrag von thomas8811 » 05 Oktober 2014 10:35

Ich meine wenn man erstmal sich nicht nackt machen muss dann kann man sich gewöhnen und nicht gleich alles ablegen das ist für Anfänger besser.wer will kann sich gleich nackt wie ich.Mfg thomas

Benutzeravatar
Pullover
Beiträge: 3501
Registriert: 27 März 2005 23:59
Wohnort: Herne in Westfalen
Kontaktdaten:

Beitrag von Pullover » 05 Oktober 2014 12:27

Nein, da irrst du Thomas, das ist eben nicht besser. Gerade nicht in einem Schwimmbad oder Sauna. Da ist man als Anfänger verunsichert, weil ja dann auch andere nicht nackig sind.

Im Schwimmbad und Sauna ist für Anfänger besser, wenn wirklich alle nackig sind.

An Strand, da ist es egal. Weil da ist es ja weitläufiger. Da hat man nicht so den Eindruck, dass man von allen gesehen wird.

---

Schöne Grüsse aus Herne, der Wilhelm.

Marc FKK
Beiträge: 9
Registriert: 14 September 2014 18:09
Wohnort: Schwäbisch Gmünd
Kontaktdaten:

Beitrag von Marc FKK » 06 Oktober 2014 12:15

Zum einen kann man in der Schwabenquelle sehr wohl den Tag raus suchen, wo man den ganzen Bereich FKK machen kann oder nicht. An jenem Tag, der Dienstag den 07.10.14 ist von 10 Uhr bis 18 Uhr im ganzen Bereich FKK angesagt. Erst ab 18 Uhr kann jeder selbst entscheiden ob mit Badetextil oder ohne.

Ich finde, dass in den Saunen sowieso FKK ist und im Pool kann niemand gleich erkennen ob jemand eine Badehose an hat oder nicht. Außerhalb von den eigentlichen Saunen, Pools ziehen sich die meisten Besucher eh ein Bademantel an oder benützen ein großes Handtuch das sie um die Hüfte umschlingen.

Ich finde dass es um ein Kompromiss handelt, welcher jeder zurecht kommen kann.

Im Palais Thermal in Bad Wildbad gibt es zum Beispiel im Erdgeschoss auch ein Kompromiss. Nur dort kann jeder mit Badekleidung oder auch ohne im historischen Bäderbereich gebadet werden.

Marc FKK
Beiträge: 9
Registriert: 14 September 2014 18:09
Wohnort: Schwäbisch Gmünd
Kontaktdaten:

Beitrag von Marc FKK » 06 Oktober 2014 12:21

Leider hat sich bis jetzt niemand bei mir gemeldet, wo an jenem Tag mit mir in die Schwabenquelle gehen möchte. Entweder weil der Termin gerade nicht passt oder wegen einer Krankheit nicht machbar ist.

Schade, da werde ich wohl alleine dorthin gehen.

Gesperrt