Reiseraten - wer war schon dort

Fragen, Informationen, Tipps und Reiseberichte zu Urlaubsdomizilen
Gesperrt
Hans H.
Beiträge: 1031
Registriert: 17 Juni 2006 13:49

Beitrag von Hans H. » 17 Dezember 2014 22:16

So kann man sich irren! Da rätsele ich herum mit einem See, den ich nur ganz flüchtig kenne, weil ich meinte, dieser von rechts hereinragende Landzipfel mit erst Wald und dann noch einem flachen Stück ohne Bäume sähe so aus, wie das Ende der Halbinsel Werder mit dem FKK-Gelände an dem Ende, da wo kein Wald mehr ist. Ich finde auch immernoch, dass da eine große Ähnlichkeit besteht!
Ja und dann ist es eine Ecke vom Rhein, die ich eigentlich sehr gut kenne - auf jeden Fall viel besser, als die Mecklemburgischen Seen. Ich fasse es nicht, wie weit ich daneben lag.
Dann also meinen Glückwunsch für Willi, den Ostfriesen, der wenigstens drei Mal soweit weg wohnt von dieser Rhein-Ecke als ich.

Benutzeravatar
Ostfriesenjunge
Beiträge: 76
Registriert: 20 April 2013 22:17
Wohnort: Schlicktown

Neues Bild, neues Rätsel

Beitrag von Ostfriesenjunge » 19 Dezember 2014 11:22

Ohweia,

zwei Schlapphüte gleichzeitig, und das so kurz vor Weihnachten, wo ich doch noch Päckchen packen muß ... .

Nun denn, hier also eine neue Suche nach einem FKK-Badeort, auch hier beginnend mit einem Bild (es werden weitere folgen nach Euren Antworten) ... .

Wer schon mal dort war, hat es sicherlich leicht und löst mit diesem Bild das Rätsel auf, aber schaun mer mal ... .

Bild

Diese Aufnahme entstand ganz in der Nähe vom offiziellen FKK-Badeort, noch 130 Meter, und man ist nackt im Wasser - wenn man will.

Gruß
Willi

riedfritz
Beiträge: 1760
Registriert: 17 März 2008 14:40
Wohnort: Rieden

Erster Tip

Beitrag von riedfritz » 19 Dezember 2014 12:27

Ich tippe mal grob auf Berliner oder Brandenburger Seen.
Hinten neben der linken Säule scheint ein Schiffsumriss durch die Bäume. Die Säulen könnten ein Relikt aus der wilhelminischen Zeit sein, wo der Adler entfernt wurde.


Viele Grüsse,

Fritz

Benutzeravatar
Puistola
Beiträge: 5271
Registriert: 16 Oktober 2007 20:48
Wohnort: Nicht weit vom Alpstein

Re: Erster Tip

Beitrag von Puistola » 19 Dezember 2014 14:33

riedfritz hat geschrieben:Die Säulen könnten ein Relikt aus der wilhelminischen Zeit sein, wo der Adler entfernt wurde.
Nein, Fritz, diese Säulen sind 80-er-Jahre-Postmoderne-Kitsch.
Wenn Du rumgoogelst, wirst Du im entsprechhenden Spassbad
jenseits der Brücke wohl ähnliches Deko-Mauerwerk finden.

Puistola

Benutzeravatar
dieter_gli
Beiträge: 1056
Registriert: 10 Oktober 2005 16:06
Wohnort: Glinde bei Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von dieter_gli » 19 Dezember 2014 19:43

Google meint, dass wir hier bei den Kaiserthermen in Trier sind.
Ich war da aber noch nicht, in Trier schon, aber nicht in der Therme.

Benutzeravatar
Ostfriesenjunge
Beiträge: 76
Registriert: 20 April 2013 22:17
Wohnort: Schlicktown

Noch ein Bild

Beitrag von Ostfriesenjunge » 19 Dezember 2014 20:09

Moin,

dann gibt es jetzt ein weiteres Bild. Es ist kein Schiff vorhanden auf dem ersten Bild, auch wenn Wasser in der Nähe ist ... . Und es ist nicht Berlin und auch nicht Brandenburg.
Und in Trier ist es leider auch nicht ... . Dieter, da hat Dir "Google" leider was falsches erzählt.

Bild

Hier also ein weiteres Bild, etwas weiter weg vom FKK-Bereich als die beiden Säulen von Bild 1, aber in der gleichen Ortschaft entstanden ... .

Gruß
Willi

Benutzeravatar
Puistola
Beiträge: 5271
Registriert: 16 Oktober 2007 20:48
Wohnort: Nicht weit vom Alpstein

Re: Noch ein Bild

Beitrag von Puistola » 19 Dezember 2014 20:14

Ostfriesenjunge hat geschrieben: Hier also ein weiteres Bild, etwas weiter weg vom FKK-Bereich als die beiden Säulen von Bild 1, aber in der gleichen Ortschaft entstanden ... .
Da wird man sich mit Raten beeilen müssen,
bevor diese Bruchbude ganz auseinanderbricht.
:lol:

Kartunger
Beiträge: 73
Registriert: 03 August 2014 14:08
Wohnort: Sinzheim

Beitrag von Kartunger » 20 Dezember 2014 15:50

ich rate mal - hab ansonsten keinen Plan :(

Lübeck - Holstein-Therme :?:

Kartunger

Benutzeravatar
Ostfriesenjunge
Beiträge: 76
Registriert: 20 April 2013 22:17
Wohnort: Schlicktown

Ein weiteres Bild ...

Beitrag von Ostfriesenjunge » 20 Dezember 2014 19:04

Nun gut,

dann machen wir mal weiter, denn die Holstein Therme ist es nicht.

Hier nun noch ein weiteres Bildchen von einem Dach aus dem gesuchten Orte, in dem sich die FKK-Gelegenheit befindet ... .

Bild

Gruß
Willi

Benutzeravatar
Ostfriesenjunge
Beiträge: 76
Registriert: 20 April 2013 22:17
Wohnort: Schlicktown

alles noch unklar?

Beitrag von Ostfriesenjunge » 21 Dezember 2014 16:11

Na,
will keiner antworten, neue Bilder warten schon ... .

Gruß
Willi

Hans H.
Beiträge: 1031
Registriert: 17 Juni 2006 13:49

Beitrag von Hans H. » 21 Dezember 2014 20:09

Dann stell mal neue Bilder ein, denn ich denke, da stehen auch andere wie ich total auf dem Schlauch, bzw. wenn ich den anderen Thread mit einbeziehe, auf zwei Schläuchen gleichzeitig...

Benutzeravatar
Puistola
Beiträge: 5271
Registriert: 16 Oktober 2007 20:48
Wohnort: Nicht weit vom Alpstein

Ich passe

Beitrag von Puistola » 21 Dezember 2014 20:20

Ostfriesenjunge hat geschrieben:Bild
Das ist irgendwo im grossen norddeutschen Flachland.
Im Mittelgebirge wäre der Turm mit Schiefer gedeckt,
im Süden wohl mit Biberschwänzen.

Aber dort Oben und ohnehin mit Spassbädern kenn ich
mich überhaupt nicht aus.

P'la

Benutzeravatar
Ostfriesenjunge
Beiträge: 76
Registriert: 20 April 2013 22:17
Wohnort: Schlicktown

Ok, noch ein Bild

Beitrag von Ostfriesenjunge » 21 Dezember 2014 22:11

Moin,

hat irgendjemand behauptet, es würde hier ein Spaßbad gesucht? Könnte natürlich sein, aber auch ein See wäre denkbar. Zumindest irgendeine Wasserfläche, in der zu bestimmten Zeiten nackt geschwommen wird.

Wie dem auch sei, wir können offensichtlich mit dem Zug anreisen - wenn wir denn wollen und haben dann noch einen kleinen Fußmarsch.

Vorbei käme man dann - je nach gewähltem Weg - an dieser Kirche. Da heute Sonntag ist - auch noch 4. Advent - paßt das Bild ja ganz gut. Ob es weiterhilft, keine Ahnung.

Bild

Manch Bürger des Ortes wird heute ein gepflegtes Bier getrunken haben oder auch ein Glas Wein und mancher hat sich vielleicht auch eine Dose gegönnt wie auf folgendem Bild - so eine Dose ist oft anzutreffen in diesem Ort, aber in keinem Laden des Ortes käuflich zu erwerben.

Bild

So, das nächste Foto gibt es erst Morgen!

Gruß
Willi

Benutzeravatar
ad peter
Beiträge: 2005
Registriert: 30 Juli 2003 19:48
Wohnort: Local: DAH, Regional: Bayern, National: D, Continental: EU, Global: Erde

Re: Ok, noch ein Bild

Beitrag von ad peter » 22 Dezember 2014 08:50

Ostfriesenjunge hat geschrieben:Moin,

hat irgendjemand behauptet, es würde hier ein Spaßbad gesucht? Könnte natürlich sein, aber auch ein See wäre denkbar. Zumindest irgendeine Wasserfläche, in der zu bestimmten Zeiten nackt geschwommen wird.

Wie dem auch sei, wir können offensichtlich mit dem Zug anreisen - wenn wir denn wollen und haben dann noch einen kleinen Fußmarsch.

Vorbei käme man dann - je nach gewähltem Weg - an dieser Kirche. Da heute Sonntag ist - auch noch 4. Advent - paßt das Bild ja ganz gut. Ob es weiterhilft, keine Ahnung.

Bild

Manch Bürger des Ortes wird heute ein gepflegtes Bier getrunken haben oder auch ein Glas Wein und mancher hat sich vielleicht auch eine Dose gegönnt wie auf folgendem Bild - so eine Dose ist oft anzutreffen in diesem Ort, aber in keinem Laden des Ortes käuflich zu erwerben.

Bild

So, das nächste Foto gibt es erst Morgen!

Gruß
Willi
Glücksburg? Holnis?

Benutzeravatar
Ostfriesenjunge
Beiträge: 76
Registriert: 20 April 2013 22:17
Wohnort: Schlicktown

Und weiter geht's ...

Beitrag von Ostfriesenjunge » 22 Dezember 2014 10:33

Moin,

irgendwie müssen wir doch das Rätsel noch bis Heiligabend lösen, oder?
Besten Dank, ad peter, für Deine Idee. Aber Glücksburg ist es nicht.

Eigentlich ist es garnicht mehr soooo schwer, insbesondere nach dem Hinweis von gestern müßte es eigentlich lösbar sein.

Die Kirche, die Dose, der Hinweis auf die Erreichbarkeit mit der Bahn ... .

Und P'la hat schon einen weiteren richtigen Tip gegeben, es ist in der nördlichen Hälfte Deutschlands ... .

Naja, harren wir der Dinge
Willi

Gesperrt