Galerie    Karte

Haftungsausschluß

Boardregeln

.kmz-file für Google Earth

Chat

Wer ist im Chat?
Offizielle Partnerseite






FKK Forum Foren-Übersicht
  Aktuelles Datum und Uhrzeit: 25 Juni 2017 07:30   

FKK Forum Foren-Übersicht -> FKK Urlaub

Fkk goes to Südafrika

  Autor    Thread Dieses Forum ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten. Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Akvario



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 11.03.2012
Beiträge: 294



germany.gif
Fkk goes to Südafrika

Kann man bei grinsen oder nicht.

http://www.travelbook.de/welt/FKK-in-Suedafrika-Absurde-Nackt-Regeln-am-Mpenjati-Beach-583176.html





Titel des Threads berichtigt:
bisher: Fkk goes to Australien
neu: Fkk goes to Südafrika
19.12.2014, 07.50 Uhr, Luftikus

Beitrag 19 Dezember 2014 07:57 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Puistola



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 16.10.2007
Beiträge: 5271
Wohnort: Nicht weit vom Alpstein


switzerland.gif
Re: Fkk goes to Südafrika

Akvario hat folgendes geschrieben::
Kann man bei grinsen oder nicht.

http://www.travelbook.de/welt/FKK-in-Suedafrika-Absurde-Nackt-Regeln-am-Mpenjati-Beach-583176.html



Titel des Threads berichtigt:
bisher: Fkk goes to Australien
neu: Fkk goes to Südafrika
19.12.2014, 07.50 Uhr, Luftikus


Ich tu mal nich "bei grinsen" icon_eek.gif

Diese Regeln über Fummeln und Sitztücher aufzuschreiben
täte manchem "FKK"-Örtchen ganz gut, und jenen die sowas
angesichts der gestrengen Überwachung durch die Gelände-
ältesten nicht nötig haben, würde es überhaupt nichts
schaden, nach aussen klar zu definieren,was drinnen geht
und was nicht.
Dass der Umgang mit der - seltenen - Erektion erwähnt wird,
ist gut, wird das doch sonst einfach totgeschwiegen. Ist ja
einer der Dauerbrenner in "FKK"-Foren und bei Neulingen.
Auch in Südafrika, wo Naturismus, Nudismus bestimmt
keine scharf umrissenen Begriffe sind (noch weniger als hier),
ist so eine Klarstellung nicht absurd, sondern hilfreich.

Puistola

@Luftikus
Wenn schon Titelkorrektur, dann bitte vollständig:
- Entweder: Naturism goes to South-Africa
- Oder: FKK geht nach Südafrika

Beitrag 19 Dezember 2014 12:13 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
guenni



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:63

Anmeldungsdatum: 24.07.2009
Beiträge: 1602
Wohnort: Westsachsen


germany.gif

da musste wohl noch ein artikel als lückenfüller geschrieben werden.
i.w. ist der artikel absurd.

Beitrag 19 Dezember 2014 12:34 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Calcit






Anmeldungsdatum: 27.04.2007
Beiträge: 1342



blank.gif
Südafrika, Mpenjati Beach

Hier gibt es eine bessere Quelle für die Benimmregeln für den 20141028 von der Gemeinde genehmigten, aber noch nicht durch z.B. Aufstellen von Schildern eingerichteten offiziellen Strand Mpenjati Beach. Laut bisheriger Planung soll er liegen NE der Lagune, in der der Mpenjati-Fluß endet. Das wäre nach meiner groben Schätzung bei ca. S30.970, E30.288 :
South Coast Herald, 20141218, hat folgendes geschrieben::
Even though the nudist beach planned for Trafalgar has not yet been officially opened, those who wish to use the demarcated area (as a nudist friendly beach) will not be prosecuted during the festive season. Hibiscus Coast Municipality spokesman, Simon Soboyisa-April, said that the by-laws had been relaxed since council has approved the beach. However, the KwaZulu-Natal Naturist Association has set up a code of conduct for the nude beach, which is expected to be officially open by next Easter.
Code of conduct / We do not accept: ...
http://southcoastherald.co.za/69670/rules-for-nude-beach/

Die Zustimmung im Gemeinderat erfolgte trotz der verbreiteten Ablehnung in der örtlichen Bevölkerung mit erstaunlicher Mehrheit:
South Coast Herald, 20141028, hat folgendes geschrieben::
More than 30 Hibiscus Coast Municipality councillors voted in favour of the proposed nudist beach at a council meeting held at the chambers today. Eight councillors voted against it, while five abstained.
http://southcoastherald.co.za/62471/green-light-for-nudist-beach/

Interessant ist die Begründung der Gemeinde, daß aufgrund der Verfassung eine Diskriminierung von Bevölkerungsgruppen unzulässig ist und auch deshalb (außer des Hauptarguments der Hoffnung auf Einkünfte durch Besucher) der Strand genehmigt wurde:
East Coast Radio, 201411028, hat folgendes geschrieben::
The municipality's Simon Soboyisa says the application tested the resoluteness of the municipality in practicing the spirit of the constitution, which provides that state may not unfairly discriminate against directly or indirectly on anyone on one or more grounds.
http://www.ecr.co.za/post/nudist-beach-to-grow-kzn-tourism/

Ein Jahr könne das aber noch dauern bis die Infrastruktur fertig wäre:
South Coast Herald, 20141201, hat folgendes geschrieben::
It could take more than a year for the beach to officially open. ... “The naturist association has also volunteered to assist the municipality financially with the construction of the beach utilities,” he [Hibiscus Coast Municipality spokesman Simon Soboyisa-April] said. He added that this could take more than a year.
http://southcoastherald.co.za/66096/strict-rules-for-nudist-beach/

Es gibt aber das rechtliche Problem, daß ein Gemeinderat zwar vor sich hin beschließen kann was er will, aber Umweltrecht ist übergeordnet, und dort gibt es anscheinend eine Kollision mit dem Schutzgebiet "Trafalgar Marine Protected Area". Noch unausgegoren ist anscheinend die Lage des geplanten Strandes, statt Koordinaten gibt es offenkundig mal wieder traditionell diffuses Herumgelaber. Auch würde Umwelterziehung beeinträchtigt durch Vergraulen der Öffentlichkeit:
South Coast Herald, 20141128, hat folgendes geschrieben::
The Trafalgar Marine Protected area, a 4.6km stretch of shoreline, is situated in this area, between Mpenjati Nature Reserve and San Lameer, with about a third of it adjoining the reserve. Mr Norman [chairman of the South Coast branch of the Wildlife and Environmental Society of South Africa (Wessa)] had not been able to ascertain the exact co-ordinates for where the nudist beach would be situated. ... “The point of Marine Protected Areas is, firstly, to conserve the marine environment but also to educate the public about marine environmental issues. Turning a section of a Marine Protected Area into a nudist beach is counter-productive to its educational function, particularly with regards to educational programmes for children,” he added.
http://southcoastherald.co.za/66138/legal-concerns-over-nudist-beach/

Rechtlich spannend kann es auch noch werden, wenn es dazu kommt, daß vor Gericht die Meinung des "gesunden Volksempfindens" gegen die Verfassung antritt, und noch unerfreulicher wäre, wenn die Polizei den Nackten gegebenenfalls Zugang zum Strand verschaffen müßte gegen absperrende Streikposten:
Business Day live, 20141028, hat folgendes geschrieben::
The 500m nude beach will be between Trafalgar and Palm Beaches ... The application by the KZN Naturists Association to have the beach declared nudist friendly was vehemently opposed by religious and cultural groups on the grounds of morality. They said granting a licence to a nude beach would increase prostitution and crime in the area. ... But opponents of the beach said they will not take the decision lying down. A coalition of religious and cultural groups and moralists was considering challenging the municipality’s decision in court. Bhekani Khumalo said the local communities who live near Mpenjati Beach will picket against nude bathers. "We will fully support a court application against the nude beach. If we allow such a thing to happen in our midst we would be sending the wrong signal to our children and the whole society that having people swimming in the nude is correct thing to do. This would be allowing all sorts of lawlessness," he said.
http://www.bdlive.co.za/national/2014/10/28/hibiscus-coast-to-get-nudist-friendly-beach?PageSpeed=noscript

Frommen Gegenwind gibt es außerdem:
South Coast Herald, 20141211, hat folgendes geschrieben::
Pastors say ‘NO’ to nudist beach
A group of more than 50 pastors will send a formal application to the Hibiscus Coast Municipality council, asking it to reconsider its decision to make 500 metres of Mpenjati beach naturist friendly. ... Pastor John added that a group of pastors had also visited the proposed nudist beach site and held a prayer meeting there.
http://southcoastherald.co.za/68239/pastors-say-no-to-nudist-beach-2/

Erwähnt sei, daß der Verband der südafrikanischen Nackten Einrichtung dieses Strandes begrüßt, es steht also nicht nur eine kleine örtliche Gruppe von Strandbesuchern hinter diesem Projekt:
Independent Online, 20141029, hat folgendes geschrieben::
Athol Lutge, chairman of the SA National Naturist Association, which presented the application to the municipality and of which the newly formed KZN Naturist Association is part, said he was pleased and “very surprised”. “We thought we had a 50/50 chance of it being approved. But being a practical guy, when they announced their decision, my head started already spinning with all the work and planning that now needs to be done in terms of the coastal access application. “I don’t know how long it will take, but I am hoping it will be done before World Naturists Day, which is on December 14.
http://www.iol.co.za/travel/south-africa/kwazulu-natal/kzn-nudist-beach-gets-green-light-1.1772046#.VFCfPFe0S8N

Wikipedia-Artikel über südafrikanische Strände:
http://en.wikipedia.org/wiki/List_of_social_nudity_places_in_Africa

*** *** ***
Für den Sprachmischmasch im Titel liebenden Threadstarter: Da hätte sich auch eine Beimischung von Zulu-Wörtern gut gemacht, die wären naheliegender gewesen als deutsche, siehe:
http://en.wikipedia.org/wiki/Zulu_language
http://de.wikipedia.org/wiki/IsiZulu

Beitrag 20 Dezember 2014 01:22 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Akvario



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 11.03.2012
Beiträge: 294



germany.gif

icon_eek.gif icon_biggrin.gif @Horst....sehr aufmerksam - danke!!!

Beitrag 20 Dezember 2014 11:19 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  


  Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:      
Dieses Forum ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten. Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.

Gehe zu:  


Letztes Thema | Nächstes Thema  >

Forum Rules:
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 


 Impressum 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group phpBB Group

This theme is to be used only for the promotion of Windows(TM) XP and its associated products. Read the full disclaimer
I, the developer, take no responsibility for use of this theme against the wishes of Microsoft(R).
phpXP2 Theme for phpBB2 created by Nick Mahon.

www.fkk-freun.de
Top 50 FKK